caption
caption

Unsere Räumlichkeiten

Flur 3. OG Nebengebäude

Die Schulflure wurden in verschiedenen Projekten durch die Schülerinnen und Schüler gestaltet. Unterstützer war neben der Kunstlehrerin der Schulförderverein, der die materiellen bzw. finanziellen Aufwendungen übernahm.

Musikraum

Im Musikfachraum stehen den Schülerinnen und Schülern zahlreiche Instrumente, Notenmaterialien, Lerntheken und Stationsarbeiten für alle Klassenstufen, Anschauungstafeln zu verschiedenen musikalischen Themen und selbst zusammengestellte Liederordner sowie entsprechende Nachschlagewerke für einen handlungspraktischen Unterricht zur Verfügung.

Flur 3. OG Hauptgebäude

In den Schulfluren gibt es für unsere Schülerinnen und Schüler verschiedene Sitzecken, wichtige Aushänge, Galerien, Schließfächer und einen Heißgetränkeautomat. Im 3. Obergeschoß befinden sich zwei Kreativecken. Hier können Einzel- und Gruppenförderung stattfinden oder Schülerinnen und Schüler in Freistunden ihr Können in verschiedensten Wissens- und Strategiespielen messen bzw. gemeinsam Hausaufgaben erledigen. Des Weiteren können hier verschiedene Projektgruppen außerhalb des Unterrichts zusammenarbeiten.

Physik- und Mathematikraum

Im den naturwissenschaftlichen Fächern können die Fachlehrer auf ein interaktives Whiteboard zugreifen. Gleichzeitig stehen ein Laptopkabinett und vom Schulförderverein finanzierte Tablets den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung, welche auch in allen anderen Fächern genutzt werden können.

Alle Fachräume unserer Schule verfügen über einen Laptop und einen Beamer.

Kunstraum

In diesem Raum ist Kreativität gefragt. Sowohl im Kunstunterricht, als auch im Fach Darstellen und Gestalten wird plastisch gearbeitet, mit Farbe, Kreide, Kohle gemalt oder gedruckt. Besonders zu Events, wie zum Beispiel dem Fest der Künste oder dem Tag der offenen Tür sind die künstlerischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler gefragt.

Chemieraum

Im Chemieraum wird viel experimentiert. Aber auch das Fach Naturwissenschaft wird diesem Raum gelehrt. Hier steht das praktische Erforschen rund um Themen wie Wasser oder Energie im Vordergrund.

Raum der Schulsozialarbeiterin

Die Schulsozialarbeiterin unserer Schule führt Einzel- oder Gruppengespräche durch, um Konflikte und Probleme aus dem familiären Umfeld, mit Mitschülern und Lehrern zu bearbeiten (z.B. zwischenmenschliche Konflikte, Verhaltensoriginalitäten, Suchtproblematik, Gewalt und Straffälligkeit, schulische Probleme, Schulden, psychische Probleme). Darüber hinaus organisiert sie unter Einbeziehung der Eltern und Lehrkräfte das Hilfesystem. Sie arbeitet eng mit der Beratungslehrerin unserer Schule zusammen.

Speisesaal

Der Speisesaal wird gemeinsam mit der Grundschule genutzt. Unsere Schüler können hier nach der 6. Unterrichtsstunde ein von der Firma sodexo angebotenes Mittagessen einnehmen.

Hauswirtschaftskabinett

Das Hauswirtschaftskabinett unserer Schule wird sehr vielseitig genutzt. Hier findet der Hauswirtschaftsunterricht sowie verschiedene Fördermaßnahmen für Kinder mit sonderpädagogischem Gutachten statt. Außerdem wird dieser Bereich bei Projekten von den einzelnen Klassen sehr gern genutzt, oder die Schülerinnen und Schüler backen und kochen, manchmal auch mit Unterstützung durch Eltern, für Großveranstaltungen in unserer Schule.

Computerkabinett

Als Hardware nutzt unsere Schule die PC´s im Computerkabinett, Tablets, ein Laptopkabinett und ein interaktives Whiteboard. So können wir die Medienbildung auf eine breite Basis stellen, um unsere Schüler möglichst optimal auf die Medienwelt vorzubereiten.

Werkraum

Unsere Schule verfügt über zwei Werkkabinette, die gemeinsam mit der Grundschule genutzt werden. Hier findet in den Klassenstufen 5 und 6 das Fach Technisches Werken und ab der Klassenstufe 7 das Fach Wirtschaft-Recht-Technik statt. Auch im naturwissenschaftlichen Bereich kann hier praktisch gearbeitet werden. Den Schülern stehen zahlreiche Werkzeuge, Maschinen und für die Tonbearbeitung ein Brennofen zur Verfügung.

Turnhalle

Unsere Turnhalle wird sehr vielfältig genutzt. Neben dem Sportunterricht finden auch schulische Veranstaltungen hier statt. Beispielsweise präsentieren Schülerinnen und Schüler aller Klassen ihre Talente beim jährlichen Fest der Künste und präsentieren die Ergebnisse am Tag der offenen Tür vor zahlreichen Gästen. Auch andere Projekte, wie zum Beispiel die Berufsmesse im Rahmen der Berufsorientierung mit Firmen der Region oder die Ehrung von Schülerinnen und Schülern, die sich durch besonders herausragende schulische und sportliche Leistungen oder soziales Engagement hervorgetan haben.

Regelschule

Ranis